Dipl.

Jan-André Patzke

Sportwissenschaftler, DOSB Athletiktrainerausbildung

Jan-André Patzke ist aktuell Bundestrainer Nachwuchs beim Bundesverband Deutscher Gewichtheber. Er ist unter anderem zuständig für die Entwicklung der U17 Bundeskaderathletinnen und -Athleten. Nach dem Studium der Sportwissenschaften an der Deutschen Sporthochschule Köln begann seine Trainerlaufbahn zunächst am Olympiastützpunkt Rhein-Neckar, wo er die Nachwuchstrainingsgruppe des Sportinternats trainierte. Jan ist A-Trainer im Gewichtheben und DOSB-Nachwuchstrainer.

Thema

Olympic Lifts – Improving Performance

Übungen des Gewichthebens finden sich im Athletiktraining vieler Sportarten wieder. Aufgrund unzureichender technischer Ausbildung und wenig Feedback während des Trainings gelingt es Athletinnen und Athleten jedoch selten richtig explosiv zu arbeiten. Der Vortrag hebt die Keypoints der Technik der Olympic Lifts, speziell der Zugphase hervor und bietet Insights in das Training im Gewichtheben. Abschließend gibt’s ein paar Anregungen, welche Übungen neben den Powervarianten vom Snatch und Clean angewendet werden können, um mehr aus dem Training herauszuholen – denn schlussendlich steigern auch Gewichtheber ihre Performance primär nicht über die Olympic Lifts.

Mehr Referenten

Dennis Wellm

Dennis Wellm

ZUM REFERENTEN
Jan Wilke
Dr.

Jan Wilke

ZUM REFERENTEN
Lutz Graumann
Dr.

Lutz Graumann

ZUM REFERENTEN
Martin Zawieja

Martin Zawieja

ehem. Athlet, Langhantelexperte
ZUM REFERENTEN
Dennis Sandig

Dennis Sandig

ZUM REFERENTEN
G. Gregory Haff

G. Gregory Haff

Ph.D. C.S.C.S._D, FNSCA
ZUM REFERENTEN
Mehr Referenten

MEMBERSHIP

Anmeldung zum Newletter und Information zu Conference
Hiermit akzeptiere ich die Dateschutzerklärung der NSCA GC Germany
DAnke für deine Anmeldung!

Hallo liebe Teilnehmer*innen der 1. Deutschen Strength & Conditioning Online Conference,
Nun ist es endlich so weit! Hier sind die Links, über die ihr Zugang zur Konferenz bekommt:

Tag 1 – Samstag, 04. Dezember: https://youtu.be/RvbIqq_hvKA
Tag 2 – Sonntag, 05. Dezember: https://youtu.be/elLjgt0uZ4U

Ihr könnt euch ab 08:30 Uhr MEZ einloggen. Beginn der Konferenz ist um 09:00 Uhr MEZ.

Falls es Probleme geben sollte, bitte schreibt an office@nsca.de und
wir werden uns schnellstmöglich darum kümmern.
Wir können es kaum erwarten, wünschen euch vorab schon mal viel Spaß und freuen uns euch dort (wenn auch nur virtuell) begrüßen zu dürfen.Bis Samstag, euer NSCA Germany Team

UPPS! ES ES ETWAS SCHIEFGELAUFEN. BITTE VERSUCH ES NOCH EINMAL!